Das Team

Das auf dieser Homepage vorgestellte Projekt war ein Verbundprojekt, insgesamt sieben Partner mit unterschiedlichen Schwerpunkten waren an dem Vorhaben beteiligt. Menschen mit den unterschiedlichsten Kenntnissen und Schwerpunkten trugen ihren Teil zur Umsetzung bei.
Hier stellen sich die einzelnen Teammitglieder vor und Sie haben die Möglichkeit, Kontakt mit ihnen aufzunehmen.

Dr. Astrid Aretz, 1. Staatsexamen Elektrotechnik/Mathematik

Seit November 2005 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung im Forschungsfeld Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz beschäftigt.

Schwerpunkte: Erneuerbare Energien, Systemanalyse, Ökonomische Bewertungen, Klimaschutzstrategien

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 3, Zukunftsfeld: Perspektiven energetischer Nutzung von Holz

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Potsdamer Str. 105
D- 10785 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 88 45 94 17
Fax +49 (0)30 - 882 54 39
astrid.aretz@ioew.de
www.ioew.de


Siegfried Behrendt

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin
Tel. +49 (0)30-80 30 88 10
Fax +49 (0)30–80 30 88 88
s.behrendt@izt.de
www.izt.de


Dr. Beate Brüggemann, Soziologin

Beim Institut für internationale Sozialforschung e.V. seit 1986 - Institutsleiterin. 

Schwerpunkte: sozialer und kultureller Wandel in ländlichen Räumen und regionale Entwicklungs- und Innovationsprozesse

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 3, Zukunftsfeld: Arbeit und Region 

INFIS – Institut für internationale Sozialforschung e.V.
Duisburgerstraße 17
D-10707 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 8 82 26 61
Fax +49 (0)30 - 88 55 06 54
brueggemann@infis.eu
www.infis.eu


Dr. Roderich von Detten, Diplom Forstwirt


Seit 2007 am Institut für Forst- und Umweltpolitik als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Globalisierung - Internationale Märkte beschäftigt.

Schwerpunkte: Forstliche Ideengeschichte, Wissenschaftsforschung, Wissens- und Handlungstheorie, Forschung zu Wissensmanagement und -transfer, Forstl. Fachsprachenforschung

Schwerpunkte im Projekt: Arbeitsbereiche 1, 3 und 5, Erstellung des Basispapiers "Märkte des Forst- und Holzsektors", Erstellung des Policy Papers

Institut für Forst- und Umweltpolitik (IFP)
der Albert-Ludwigs Universität Freiburg
Tennenbacherstraße 4
D-79106 Freiburg i. Br.
Tel. +49 (0)761 – 203 - 85 02
Fax +49 (0)761- 203- 37 05
roderich.von.detten@ifp.uni-freiburg.de
http://portal.uni-freiburg.de/ifp/


Tanja von Egan-Krieger, Dipl. Landschaftsökologin



Seit 2007 am Lehrstuhl für Umweltethik als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsfeld Umweltethik beschäftigt.

Schwerpunkte: Nachhaltigkeit, Umweltethik, Waldwirtschaft, Wirtschaftsethik

Schwerpunkt im Projekte: Arbeitsbereich 2, Ethik-Gutachten

Lehrstuhl für Umweltethik
Institut für Botanik und Landschaftsökologie
der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald
Grimmer Straße 88
17487 Greifswald
Tel. +49 (0)38 34 – 86 41 20
Fax +49 (0)38 34 – 86 41 14
tanja.egan@uni-greifswald.de
http://umwethik.botanik.uni-greifswald.de


Lorenz Erdmann

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin
Tel. +49 (0)30-80 30 88 10
Fax +49 (0)30–80 30 88 88
l.erdmann@izt.de
www.izt.de


Christine Henseling

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin

Tel. +49 (0)30-80 30 88 -54
Fax +49 (0)30–80 30 88 88
c.henseling@izt.de
www.izt.de


Dr. Jesko Hirschfeld, Diplom Volkswirt



Seit 2002 am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsfeld Umweltökonomie und -politik beschäftigt.

Schwerpunkte: ökologisch-ökonomische Bewertung, sozioökonomische Aspekte des Managements von Naturräumen (u.a. Flusseinzugsgebiete, Küstenzonen), Agrarumweltpolitik, Nachhaltigkeitsaspekte internationaler Wirtschaftsbeziehungen

Schwerpunkte im Projekt: Teilprojektleitung IÖW, Trendscreening, Zukunftsfeld: Konkurrenz um die Fläche, Regionalkonferenz Brandenburg, Begleitung des Szenario-Prozesses und der weiteren Konferenzen

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Potsdamer Str. 105
D- 10785 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 88 45 94 19
Fax +49 (0)30 - 882 54 39
jesko.hirschfeld@ioew.de
www.ioew.de


Max Marwede, Diplom Wirtschaftsphysiker, Philosophie (BA)



Seit Mai 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung tätig.

Schwerpunkte: Nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 2.1. Leitbild-Assessment

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin
Tel. +49 (0)30 – 80 30 88 54
Fax +49 (0)30 –80 30 88 88
m.marwede@izt.de
www.izt.de


Tobias Mickler



Seit Juli 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung tätig.

Schwerpunkte: Nachwachsende Rohstoffe, Umweltkommunikation

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 4.2. Delphi-Studie und Arbeitsbereich 6.4. Jugendkonferenz

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin
Tel. +49 (0)30 – 80 30 88 54
Fax +49 (0)30 –80 30 88 88
t.mickler@izt.de
www.izt.de


Franziska Mohaupt, Dipl. Ing. für Technischen Umweltschutz



Seit 2007 am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsfeld ökologische Unternehmenspolitik beschäftigt.

Schwerpunkte: Umweltmanagement, Innovationsforschung, organisationales Lernen

Schwerpunkte im Projekt: Arbeitsbereiche 1 und 3

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Potsdamer Str. 105
D- 10785 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 88 45 94 18
Fax +49 (0)30 - 882 54 39
franziska.mohaupt@ioew.de
www.ioew.de


Karl Moser, Dipl. Ing. (FH)



Seit der Gründung 2004 Geschäftsführer der Karl Moser Consulting.

Schwerpunkte: Forschung und Entwicklung im Holzbau

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 3, Zukunftsfeld: Stoffliche Verwertung und neue Technologien

Karl Moser Consulting
Ecknacher Weg 4
86551 Aichach
Tel. +49 (0)8251 – 90 82 00
Fax +49 (0)8251 908 105
mail@kamoco.de


Vera Neuhäuser

IZT – Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH
Schopenhauerstr. 26
D-14129 Berlin
Tel. +49 (0)30-80 30 88 33
Fax +49 (0)30–80 30 88 88
v.neuhaeuser@izt.de
www.izt.de


Claudia Nikschtat, Diplom Soziologin



Seit 2000 am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung tätig.

Schwerpunkte: Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 7

Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW)
Potsdamer Str. 105
D- 10785 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 88 45 94 16
Fax +49 (0)30 - 882 54 39
claudia.nikschtat@ioew.de
www.ioew.de


Prof. Dr. Konrad Ott, Habilitation in Philosophie



Seit 1997 am als Hochschullehrer Lehrstuhl für Umweltethik im Forschungsfeld Umweltethik beschäftigt.

Schwerpunkte: Nachhaltigkeit, Naturschutzbegründungen, Klimawandel, Naturschutzgeschichte

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 2, Ethik-Gutachten

Lehrstuhl für Umweltethik
Institut für Botanik und Landschaftsökologie
der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald
Grimmer Straße 88
17487 Greifswald
Tel. +49 (0)38 34 – 86 12 21
Fax +49 (0)38 34 – 86 41 14
ott@uni-greifswald.de
http://umwethik.botanik.uni-greifswald.de


Dr. Rainer Riehle, Dipl. Ing. (Verbundkoordinator)

Seit 1986 beim Institut für internationale Sozialforschung e.V. beschäftigt - Institutsleiter.

Schwerpunkte: Forschung zu regionalen Entwicklungsprozessen, sowie zu betrieblichen und regionalen Kooperations- und Netzwerkbildungen

Schwerpunkte im Projekt: Verbundkoordination, Regionalkonferenz Schwarzwald, Impact-Workshop

INFIS – Institut für internationale Sozialforschung e.V.
Duisburgerstraße 17
D-10707 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 8 82 26 61
Fax +49 (0)30 - 88 55 06 54
riehle@infis.eu
www.infis.eu


Prof. Dr. Heiner Schanz, Diplom Forstwirt



Seit Oktober 2004 angestellt als Professor für Märkte der Wald- und Holzwirtschaft am Institut für Forst- und Umweltpolitik der Albert-Ludwigs Universität Freiburg - Arbeitsbereich Markt und Marketing.

Schwerpunkte: Globalisierung von Märkten, Marktketten, Marktnetzwerke

Schwerpunkte im Projekt: Arbeitsbereiche 1 und 5

Institut für Forst- und Umweltpolitik (IFP)
der Albert-Ludwigs Universität Freiburg
Tennenbacherstraße 4
D-79106 Freiburg i. Br.
Tel.: +49 (0)7 61- 2 03- 37 07
Fax: +49 (0)761- 2 03- 37 29
heiner.schanz@ifp.uni-freiburg.de
http://portal.uni-freiburg.de/ifp/MuM-de/employees-de/schanzheiner


PD Dr. Ulrich Schraml, Diplom Forstwirt



Seit 1995 am Institut für Forst- und Umweltpolitik tätig. Zur Zeit als Institutsleiter (Professurvertretung) und schwerpunktmäßig mit der Forstpolitik beschäftigt.

Schwerpunkte: Sozialer Wandel und Veränderung der Waldnutzung, politische Steuerung, Kleinprivatwald, Konfliktmanagement im Bereich Forst-Naturschutz-Wildtiere

Schwerpunkte im Projekt: Teilprojektleiter IFP, Arbeitsbereiche 1.3 und 5.2, Demographischer Wandel und Policy Paper

Institut für Forst- und Umweltpolitik (IFP)
der Albert-Ludwigs Universität Freiburg
Tennenbacherstraße 4
D-79106 Freiburg i. Br.
Tel. +49 (0)7 61- 2 03- 37 21
Fax +49 (0)761- 203- 37 05
ulrich.schraml@ifp.uni-freiburg.de
http://portal.uni-freiburg.de/ifp/

Beate Schulz-Montag, Kommunikationswissenschaftlerin M.A.
(Büro Berlin)



Seit 2000 Mitarbeiterin bei Z-Punkt tätig als Director Foresight Research im Bereich Foresight Research and Consulting/Szenarien.

Schwerpunkte: Szenario- und Innovationsprozesse, Trendanalysen, Public Foresight, Moderationstechniken

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 4

Z_Punkt The Foresight Company
Anna Schneider Steig 2
50678 Köln
Tel. +49-(0)30-78 95 23 15
Fax +49-(0)30-78 95 23 16
schulz@z-punkt.de
www.z-punkt.de


Dr. Karl Heinz Steinmüller, Diplom Physiker, Dr. der Philosophie



Seit 1997 Mitarbeiter bei Z-Punkt, beschäftigt als Scientific Director im Bereich Foresight Research and Consulting/Szenarien.

Schwerpunkte: Technology Foresight, Regional Foresight, Szenarioprozesse

Schwerpunkt im Projekt: Arbeitsbereich 4

Z_Punkt The Foresight Company
Anna Schneider Steig 2
50678 Köln
Tel. +49 (0)30-67 54 95 63
Fax +49 (0)30-67 54 95 64
steinmueller@z-punkt.de
www.z-punkt.de


Dr. Antje Wurz, Diplom Forstwirtin



Seit 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich Zukunft von Wald- und Landnutzung am Institut für Forst- und Umweltpolitik tätig.

Schwerpunkte: Waldwerttheorie, Nachhaltigkeitstheorie, Forstliche Institutionen, Entscheidungsverhalten forstlicher Akteure, Theoriegeschichte

Schwerpunkte im Projekt: Arbeitsbereiche 1, 3 und 5

Institut für Forst- und Umweltpolitik (IFP)
der Albert-Ludwigs Universität Freiburg
Tennenbacherstraße 4
D-79106 Freiburg i. Br.
Tel.: +49 (0)7 61- 2 03- 85 02
Fax: +49 (0)761- 2 03- 37 05
antje.wurz@ifp.uni-freiburg.de
http://portal.uni-freiburg.de/ifp/